Montag, 27. Februar 2012

Urwald

Dieses Wandbild hat die JÜL E für ihren Lernguppenraum vor etwa einem Jahr gemalt.
Alle Schüler waren beteiligt. Vier Gruppen mit jeweils 6 Kindern malten reihum an den zwei großen Packpapierbahnen, die zum Schluss zu einem Bild zusammengesetzt wurden.
Zunächst betrachteten wir Bilder von Henri Rousseau, in einer Vorzeichnung wurden die Übergänge (die schrägen Äste in der Mitte) von einer Papierbahn zur anderen festgelegt, und dann gings auch schon los mit dem Zeichnen und Malen. Die Schüler teilten die Arbeit in verschiedene Jobs ein, so gab es z.B. Vorzeichner, Hintergrundmaler, Blättermaler, Blätterverzierer, Blumen- und Tiermaler.




1 Kommentar:

Art at Chesterbrook Academy Elementary School hat gesagt…

A beautiful interpretation of the artist work.
I love how you had your students working together to complete this composition.