Sonntag, 19. Mai 2013

Hannahs Augen

 

Hannahs Augen

Ergebnisse der Projektwoche 2013


Die diesjährige Projektwoche stand unter dem Motto "Blicke".
In meiner Gruppe gestalteten die Kinder Hannah-Augen: Auf zuvor bereits ausgesägte Holzaugen
(Danke, Stefan!) wurden vielerlei Alltagsmaterialien genagelt und mit Acrylfarbe übermalt.
Abschließend wurde alles mit Glitzerkram und Heißkleber verziert.


In der Mitte der Augen ist ein Guckloch gesägt. Diese Pupillen dienen als Motivsucher.
Als Abschluss des Projekts suchten die Kinder einen Ort auf dem Schulhof,
auf dem ihr Auge aufgestellt werden sollte.
Die Besucher des Fests sollten durch das Auge einen besonderen Blick auf das Schulgelände einfangen. 

Hier erstmal einige Eindrücke aus der Projektwoche:
 
 

Hier sind die fertigen Hannah-Augen mit ihrem jeweiligen "Durchblick",
vor und während des Schulfests.

Viele Bilder, aber ich konnte mich gerade nicht entscheiden, welches ich weg lasse. :-)
Die Arbeit mit den Kindern in der Projektwoche machte mir (wie immer) sehr viel Spaß.
Ich freue mich, dass sich das, was ich mir ausgedacht habe, so problemlos umsetzen ließ!